Gustav Adolf: Gebet vor der Schlacht bei Lützen 16.11.1632

Bei Lützen konnten die Schweden , an einem trüben Herbsttag, Teile des kaiserlichen Heeres stellen. Vor der Front seiner finnischen Kürassiere erfleht er den Sieg für die schwedische Seite. Die Figuren der Reiter wurden von Ludwig Frank nach einem Gemälde aus Stockholm geschaffen. Das Fußvolk entstand nach Entwürfen von Dr. Horst Neumeister und ist für den 30jährigen Krieg vielfach verwendbar.
Die Figuren der Reiter stammen ursprünglich aus dem Bestand von Hans Müller ( Erfurt/Tabarz) und hatten die Typennummern M50 - M56

Zeichnung und Gravur der Reiter: Ludwig Frank
zeichnung und Gravur der Fußer: Dr. Horst Neumeister
Gustav Adolf : Gebet vor der Schlacht bei Lützen 16.11.1632
29,44 EUR
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 15 (von insgesamt 15 Artikeln)